Kurse mit Schulklassen

Seit vielen Jahren unterrichte ich an der Primarschule und Oberstufe.

 

Lehrer/Innen stehen zwei Möglichkeiten offen:
1. Ihr macht Kurse bei mir.

2. Ich komme zu euch in die Klasse.

 

In einer Doppellektion schaffen wir es jeweils, ein Muster und damit die Perlen herzustellen.
Mögliche Beispiele und Materialkosten pro Schüler findet ihr weiter unten.

Ihr könnt auswählen, wie oft ich kommen soll.

 

Preis pro Lektion 35.-

Preis pro Lektion 50.-

Ihr backt, bohrt und lackiert die Perlen selber.

Darin enthalten sind: Betreuung, Perlen nach Hause nehmen, backen und bohren, evt. lackieren der Galaxieanhänger.



Vom Fimo berechne ich den effektiven Verbrauch. Ihr müsst also nicht den ganzen Block bezahlen. Angebrochene Blöcke nehme ich einfach wieder mit nach Hause.
Das Material kaufe ich engros. Das schont euer Budget.
Falls die Kinder nachher Fimo kaufen möchten: Ein Block kostet bei mir nur Fr 2.50 (Laden: 3.20-4.20).

Zum Auffädeln der Perlen werde ich nicht unbedingt gebraucht, komme aber gerne, wenn ihr möchtet. Ich zeige euch schnell einen Yin/Yang-Verschluss, dann müsst ihr euch  nicht mit Karabindern, Quetschperlen, etc herumschlagen.

 

 

In dieser Datei hat's ein paar Beipiele, die sich mit Schulklassen bewährt haben.

Je nach Schulstufe können diese angepasst werden.

Download
Beispiele für Kurse mit Schulklassen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.1 KB